Wie man das Gästezimmer schmückt

Es ist oft das letzte Zimmer, das wir dekorieren, und leider verwenden viele von uns es als temporären Lagerraum. Da unsere Gästezimmer normalerweise klein sind, fühlen sie sich schnell beengt, und wir müssen den Raum jedes Mal ordentlich durcheinander bringen, wenn ein Besucher auf dem Weg ist.

Clevere Aufbewahrungslösungen sind daher ein guter Ausgangspunkt, um diesen Raum zu dekorieren. Wenn Sie nicht häufig für längere Zeit Besucher haben, brauchen Sie keine Kommoden oder sperrigen Kleiderschränke. Wenn Sie so viel Platz wie möglich schaffen, wird Ihr Raum viel größer. Ihre Gäste brauchen immer noch einen Ort, an dem sie ihre Kleidung ablegen können. Wenn Sie ein oder zwei klappbare Gepäckträger in Ihr Zimmer bringen, ist dies eine großartige und stilvolle Lösung für dieses Problem. Ein paar Haken an der Wand sind auch eine gute Möglichkeit, Ihren Gästen einen Platz zum Aufhängen ihrer Kleidung zu geben und dabei die Möbel auf ein Minimum zu beschränken.

Wenn Sie einen Teil Ihres Gästezimmers für Ihre eigenen Aufbewahrungsbedürfnisse benötigen, sollten Sie dies berücksichtigen den Raum darunter nutzen das Bett, indem Sie Boxen mit Rädern bekommen oder ein Bett kaufen, das komplett mit Stauraum unter dem Bett geliefert wird.

Wie man das Gästezimmer schmückt

Natürliches Licht wird Ihr Zimmer erscheinen lassen größer, so machen Sie das Beste aus Ihren Fenstern. Wählen Sie Gardinen oder solche, die viel Licht durchlassen. Fügen Sie ein Rollo für den Komfort Ihrer Gäste hinzu. Spiegel lassen Licht durch den Raum strömen und wirken geräumiger.

So dekorieren Sie das Gästezimmer 1

Wählen frische und helle Farben Um den Raum größer erscheinen zu lassen, scheuen Sie sich jedoch nicht vor Tapeten. Da dies ein Raum ist, in dem Sie nicht viel Zeit verbringen, ist dies ein guter Ort, um ein bisschen mutig zu sein. Eine interessante Tapete oder ein Wandbild kann als Kopfteil dienen, aber nur an einer Wand aufbewahren, da sonst der Effekt verloren geht.

Wenn Sie die Sockelleisten in derselben Farbe wie Ihre Wand lackieren, können Sie den Raum größer erscheinen lassen.

Wählen Sie für Ihre Beleuchtungsbedürfnisse Lampen mit bunten Beschlägen. Dies wird einen großen Schwerpunkt bilden und von der Größe des Raums ablenken, aber seien Sie nicht versucht, eine übergroße Lampe zu wählen Dies hat den gegenteiligen Effekt auf dem Zimmer Das Bett ist offensichtlich der größte Raumverbraucher im Raum. Wenn möglich, sollten Sie ein kleineres Bett wählen. Die meisten Ihrer Gäste werden wahrscheinlich nur einige Nächte hintereinander darin schlafen. Schließlich machen einige luxuriöse Bettwäsche den Unterschied für einen guten Schlaf.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..