Ungenutzten Raum in ein Fitnessstudio verwandeln

Ein leeres Schlafzimmer, Keller oder Dachgeschoss wird oft als Gästezimmer genutzt oder in einen Unterhaltungsraum umgewandelt, hier sind jedoch einige ungenutzte Raumgestaltungen vorgesehen Fitnessstudios für zu Hause Das sind cool und sorgen für einen produktiven und ästhetisch ansprechenden Raum.

Ungenutzten Raum in ein Fitnessstudio verwandeln

SCHLAFZIMMER ZU EINEM WORKOUT-ZIMMER

Anstelle eines dunklen Kellers entschied sich eine Bloggerin, das alte Schlafzimmer ihrer Tochter in ein Schlafzimmer umzuwandeln ein Trainingsparadies nachdem sie ausgezogen ist. Ausgestattet mit einem Fernseher und DVD-Player, um Video-Workouts (z. B. Aerobic, Yoga oder Pilates), mehrere Gewichte, Spiegel und sogar ein inspirierendes Dekor integrieren zu können. Wir dachten, dass dies eine wirklich brillante und dennoch klassisch einfache Möglichkeit ist, ungenutzte Räume in den perfekten Trainingsraum zu verwandeln.

Diese einfache Neugestaltung kostete rund 300 US-Dollar, was die Tatsache belegt, dass ein Fitnessstudio oder ein Trainingsraum zu Hause völlig erschwinglich ist. Alles, was Sie brauchen, ist der Platz, die Kreativität zum Gestalten, ein Trainingsplan und eine Vorstellung davon, welche Ausrüstung Sie verwenden möchten. Durch Anzeigen einer Website wie Hammer , Sie können alle Arten von Trainingsgeräten für zu Hause finden, egal ob es sich um ein Trimmrad, ein Rudergerät, einen Cross-Trainer oder sogar eine Hantelbank handelt. Es muss nicht aufwendig und teuer sein. Es muss nur für Sie und Ihr Training passen.

Verwandeln Sie nicht genutzten Platz in ein Fitnessstudio 1

GEMEINSAMER RAUMANSATZ

Natürlich hat nicht jeder einen leeren Raum, der in einen Trainingsbereich umgewandelt werden kann. Wenn Sie gesund bleiben möchten und nur wenig Platz haben, können Sie eine Raum mit doppeltem Zweck anstatt ein bestimmtes Zimmer zu haben. Wenn Sie zum Beispiel eine minimale Ausstattung in einer Ecke Ihres Wohnzimmers platzieren, haben Sie immer Zugriff darauf, wann immer Sie Lust haben. Wenn Sie möchten, können Sie den Raum mit einer schicken Raumteilerleiste unterteilen.

Ungenutzten Raum in ein Heim-Fitnessstudio verwandeln 2

Quelle

Wenn Sie andererseits bevorzugen, dass die Ausrüstung nicht mehr sichtbar ist, können Sie die Ausrüstung in Ihrem Heimbüro platzieren. Plus, es kann ziemlich inspirierend sein und leicht in Ihren Alltag integriert werden, so dass dies zu Ihrem aktivsten und produktivsten Raum im Haus wird. Ganz zu schweigen davon, dass Sie vom Schreibtisch aufstehen und nach Bedarf ein paar Minuten Dehnen oder Cardio einlegen können.

Natürlich ist eine vollständige Sichtbarkeit immer eine Option, da Sie Laufbänder oder andere Trainingsgeräte finden, die tatsächlich ziemlich effizient zusammengelegt werden können und unter Betten oder in Schränken untergebracht werden können. Bedenken Sie bei diesem Ansatz, dass Sie unglaublich diszipliniert sein müssen, um dieses Gerät für einen guten Zweck zu nutzen, da außerhalb des Sichtbereichs und des Verstandes besonders auf Trainingsgeräte zuzutreffen scheint.

Ungenutzten Raum in ein Heim-Fitnessstudio verwandeln 3

IM GRÜNEN

Auf der anderen Seite, wenn Sie nichts dagegen haben, dass das Gerät im Blickfeld ist, können Sie leicht einen leeren Raum in einem Flur nutzen. Es muss mit optimaler Ausstattung gut gestaltet sein, da diese Räume sehr begrenzt sind. Stellen Sie nur sicher, dass Sie genügend Bewegungsfreiheit haben und Ihr Training richtig ausführen können. Sie sollten auch sicherstellen, dass sich der Raum nicht unübersichtlich anfühlt oder in der Art von etwas anderem, da er Sie schnell demotiviert, anstatt Sie zu motivieren, wie es sollte.

Ungenutzten Raum in ein Heim-Fitnessstudio verwandeln 4

Loading ..

Recent Posts

Loading ..