True North House von Tandem in Melbourne, Australien

Projekt: Wahres Nordhaus
Architekten: Tandem
Ort: Melbourne, Australien
Fotografien von: John Gollings

True North House von Tandem

Tandem , Ein in Melbourne ansässiges Studio hat das True North House im Viertel Kensington von Melbourne entworfen. Dieses Haus ist sehr einzigartig, von außen ist es voller kreativer Lösungen bis hin zu den Innenräumen. Vor allem ist das Wellblech-Äußere gewölbt und das Haus nimmt eine ungewöhnliche Form an, da es auf einem dreieckigen Grundstück liegt, das von einem abgenutzten Haus aus den 1950er Jahren mit einem Stall besetzt wurde.

Der Stall wurde renoviert und ist jetzt zu einem Stadthaus mit einem Schlafzimmer geworden, während das Haus durch ein Drei-Zimmer-Gebäude mit einer dreieckigen Form ersetzt wurde, die die unregelmäßig geformte Anlage bestmöglich nutzt.

True North House von Tandem in Melbourne, Australien

Architektur bietet eine andere Herangehensweise, die andere Gebäude beiseite lässt und einen Einblick in eine alternative Welt schafft, die gleichzeitig verführerisch und absolut faszinierend ist.

Diese lange, sich verjüngende dreieckige Eckanlage in Kensington verfügt über einen historischen Stall aus den 1880er Jahren, der sich entlang einer stillgelegten Gasse und einem neuen, kurvenreichen Haus mit drei Schlafzimmern befindet.

True North wurde im Juni 2017 auf Grand Designs Australia vorgestellt.

Die neue Wohnung ist ein Hochleistungs-Solar-Passivhaus mit 7,3 Sternen, das im Erdgeschoss lebt und darüber schläft.

Der offene Eckblock ist breit genug, um zwei Räume und einen Korridor an der westlichen Grenze unterzubringen, der sich nach Osten zu einem einzigen Raum verengt. Die abgerundeten Enden der dreieckigen Form bilden eine Sprache weicher, geschwungener Elemente, die den Raum im und um das Gebäude erweitern und umschließen.

Die maßgefertigte Zick-Zack-Metallfassade erzeugt eine durchgehende, geschwungene Falte, die über der Eingangstür befestigt ist. Die geschwungene Form ist visuell dynamisch und scheint immer in Bewegung zu sein. Die Falten werden durch verrostete Metallhauben punktiert, die den Blick von den oberen Schlafzimmern in die Nachbarschaft lenken.

Die Fassade ist in der Mitte des Blocks angeordnet und wellt und krümmt sich, um nach Norden ausgerichtete Taschengärten zu schaffen, den hinteren Garten anzulegen und Licht in benachbarte Hinterhöfe zu bringen.

Die untere Ebene ist zum Wohnen und umfasst Wohn-, Ess- und Küchenbereiche, während die obere Ebene schläft und Schlaf- und Badezimmer beherbergt.

Niedrige Wände aus wiederverwendetem Ziegelstein bauten die schwimmende Form ab und verbanden das Gebäude mit den denkmalgeschützten Ziegelställen.

Die neue Wohnung beansprucht die Ecke und rundet sich in einer durchgehenden organischen Form ab, die das Lesen von Vorder-, Seiten- und Rückseite absichtlich verwirrt.

An der Rückseite des Blocks wurden die Doppelziegelställe durch eine Holzkonstruktion mit Holzrahmen stabilisiert und als Stadthaus mit 1 Schlafzimmer restauriert.

Das vorhandene Mauerwerk war heruntergekommen und vernachlässigt. Es wurde mit einem schweren Rahmen aus Holzrahmen verkleidet, der von einem neuen inneren Betonringträger und einer Füllungsplatte abgestützt wurde. Der ursprüngliche Ziegelboden wurde weitergeleitet und der Loftboden im oberen Stockwerk wurde neu gestaltet.

Tandem

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 1

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 2

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 3

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 4

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 5

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 6

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 7

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 8

True North House von Tandem in Melbourne, Australien 9

Loading ..

Recent Posts

Loading ..