Top-Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers

Wenn Sie bei der Renovierung des Wohnzimmers alle wichtigen Entscheidungen getroffen haben, wie z. B. die Wandfarbe, die Auswahl der Bodenbeläge und die Auswahl der Möbel für Auszüge, haben Sie das Gefühl, dass das Projekt, an dem Sie schon seit Monaten arbeiten, endlich abgeschlossen ist ein befriedigendes Ende.

Aber hast du darüber nachgedacht? Wohnaccessoires und Feinarbeiten ? Die Einrichtung eines Raums muss nicht unbedingt etwas anderes auf der To-Do-Liste sein - mit einer so großen Auswahl an Accessoires, die von schrullig bis schick reichen, kann die Auswahl der perfekten Accessoires für Ihr Wohnzimmer viel Spaß machen!

Top-Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers

Bring die Natur herein

Den Wohnkomfort in Ihrem Außenbereich zu erweitern und die Schönheit der Natur in Ihr Zuhause zu bringen, ist ein beliebter Dekorationstrend für 2013. Die einfachste Möglichkeit, die Natur in Ihr eigenes Zuhause zu bringen, besteht aus Zimmerpflanzen, die von farbenfrohen Anthurien bis zu exotischem Bambus reichen.

Top Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers 1

Top Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers 2

Nutzen Sie das natürliche Licht, indem Sie Glasaccessoires strategisch im Raum platzieren - vom schicken, schwarzen Rahmen mit ovalen Spiegeln bis hin zu silbernen Spiegelvasen. Dadurch wird nicht nur Licht durch den Raum geworfen, sondern auch die Illusion von Raum erzeugt, wodurch der Raum luftiger wird.

Verschönere die Wände

Wenn Sie einen Raum zum Leben erwecken und ein einfaches, aber stilvolles Design-Flair hinzufügen möchten, Wandkunst ist der Weg, es zu tun. Von auffallenden Schwarzweißdrucken bis hin zu prächtigen Blumen- und Tierdrucken mit leuchtenden Farben ist der Himmel wirklich die Grenze.

Alternativ können Sie in ein Memoboard investieren und mit Ornamenten und Bildern sowie nützlichen Erinnerungen dekorieren.

Top Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers 3

Das Anzeigen von Familienfotos in schönen Rahmen ist eine großartige Möglichkeit, einen Raum im Herzen des Hauses zu personalisieren. Entscheiden Sie sich für einen Rahmen aus Walnussholz, um dem Raum Wärme zu verleihen, schwarze Rahmen für ein eleganteres, zeitgenössisches Gefühl oder cremefarbene und silberne Bilderrahmen für einen neutralen Look für jeden Raum. Bilderrahmen beschränken sich nicht nur auf die Wände, sondern auch auf Kaminsims, Sideboards und Bücherregalen.

Top Tipps für die Einrichtung Ihres Wohnzimmers 4

Oft sind es die kleinsten Dinge, die den größten Einfluss auf das Erscheinungsbild eines Raumes haben und dem Raum Charakter und Persönlichkeit verleihen. Lassen Sie Ihr Zuhause mit stilvollen Accessoires sprechen, von antiken Kaminuhren bis zu markanten, gedrehten Türgriffen und machen Sie Ihren Wohnraum zu einem funktionalen und modischen Aufenthaltsort

Loading ..

Recent Posts

Loading ..