So lassen sich Architektur und Innenarchitektur Ihres Hauses perfekt miteinander verbinden

Wenn Innenarchitektur das Herzstück eines Projekts ist, ist Architektur der Körper, in dem sich das Projekt befindet. Obwohl diese beiden Berufe bekannt sind, um Köpfe zu stoßen, sollten sie lernen, zusammen zu arbeiten. Sie überlappen sich, so dass ein bisschen Vorab-Koordinierung zu einem zufriedeneren Kunden und einem besser aussehenden Endergebnis führen kann. Im Folgenden wird das Zusammenleben von Architektur und Innenarchitektur sowie die perfekt aufeinander abgestimmten Designs dargestellt.

Kolonialstilhäuser und traditionelle Innenarchitektur

Kolonialische und koloniale Wiederbelebungen passen perfekt zu traditionellem Wohnkultur. Klassische Möbel wie viktorianische Sofas und georgianische Tische passen perfekt zu den Parkettböden der Kolonialzeit und den Doppelfenstern. Innenarchitekten sollten darauf bestehen, dass die Architekten der neuen Kolonialherden im gesamten Haus mit Hartholzböden ausgestattet sind, die sie dann mit subtilen Teppichen und antiken Möbeln ausstatten können, wie zum Beispiel dem, was sie gefunden haben Boyles Möbel & Teppiche .

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur

Zeitgenössischer Handwerker und primitives Design

Das zeitgenössischer Handwerker Wohnstil wuchs zwischen 1905 und Anfang der 1930er Jahre an Popularität. Diese Periode ist als amerikanische Kunst- und Kunstgewerbebewegung bekannt und wird durch große Terrassen, Terrassen, Balkone und primitive Innenarchitektur geprägt. Wenn Sie Kunsthandwerk lieben, wie Wandbehänge aus geätztem Holz und Vogelhäuschen, ist dies der Stil für Sie. Das Innendesign dieser Häuser sollte primitives Kunsthandwerk sowie Möbel aus Rohstoffen aufweisen.

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur 1

Mid-Century Modern und Schlankes Minimal Design

In der Mitte der 20 th Jahrhundert waren moderne Häuser der Mitte des Jahrhunderts der letzte Schrei (und sind es immer noch). Diese Häuser verfügen über bemerkenswerte, deckenhohe Fensterlandschaften und umweltfreundliche Baumaterialien. Das Design sollte gut zu den minimalen architektonischen Elementen des Hauses passen. Modernes Design bedeutet das Platzieren der Funktion über die Form. Es sollte sich mehr auf die Verwendung eines Stücks als auf seine Schönheit konzentrieren. Für Elemente der Schönheit kann moderne Kunst aufgehängt oder ein skulpturales Statement-Stück in den Raum gestellt werden. Das Ziel ist es, mit scharfen Linien und einem sauberen Wohnraum minimal zu sein.

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur 2

Südlicher Charme innen und außen

Südliche Häuser sind voller Charme mit ihrer Antebellum-Architektur, die manchmal riesige Säulen und Ziegelfassaden aufweist. Was das Interieur dieser attraktiven Fassaden anbelangt, so wirkt nichts südländischer Charme wie eine aufwendige Tischlandschaft, aber es kann nicht zu schick sein. In einem Artikel für Southern Living , Florida-Designer Phoebe Howard empfiehlt, High-End mit Low-End zu kombinieren. "Die Stücke müssen nicht zusammenpassen", sagte sie. „Sie müssen nur ähnlich und einfach sein… Ich mag es, Muster zu mischen. Je schicker, desto besser. Ich mag die Gegenüberstellung von schickem Silber mit einfachen Tellern und Gläsern. “

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur 3

Südwest- / Adobe- und Erdtoninterieur

Südwestlicher Stil 101 bezeichnet die Notwendigkeit von Erdtönen, rauen Texturen, hellen gewebten Stoffen und kunsthandwerklichem Dekor. Das Innere dieser Häuser sollte zum Äußeren passen, das meistens Steinfassaden und Lehmziegel oder Terrakotta-Dächer aufweist. Die spanische Lehmziegelarchitektur ist die Inspiration für die meisten Häuser im Südwestenstil. Daher ist es eine gute Idee, diese kulturelle Identität in das Innere des Hauses zu integrieren, ohne sie zu übertreiben.

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur 4

Englisches Cottage und gemütliche einladende Innenräume

Nichts befriedigt die innere Jane Austen wie eine Englisches Häuschenhaus . Diese Häuser haben eine kleine Statur, aber eine große visuelle Identität. Sie sind durch eine weiche Palette (oft weiß und schiefergrau), drei- oder doppelte Fenster und einladende Wege gekennzeichnet, die zur Haustür führen. Das Dekor sollte sowohl gemütlich als auch einladend sein. Stellen Sie sich viele plüschige Stühle und Sofas vor, lesen Sie Ecken und drapierte Stoffe. Queen Anne und viktorianische Möbel passen perfekt zum Raum. Englische Cottages bieten auch einen der wenigen Orte, an denen gemusterte Tapeten eine willkommene Note sind.

Wie Sie Ihr Zuhause perfekt mischen Architektur und Innenarchitektur 5

Bei der Gestaltung Ihres Zuhauses gehen Architektur und Innenarchitektur Hand in Hand. Der Zusammenhalt der Gestaltungselemente Ihres Zuhauses wird Ihre Gäste beeindrucken und Ihnen ein befriedigendes Wohnleben bieten, das Sinn macht. Obwohl die beiden sich schon seit geraumer Zeit verstrickt haben, scheinen Architektur und Innenarchitektur Lebenspartner zu sein, die dazu bestimmt sind, immer zusammen zu gehen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..