Sichern Sie sich diesen Winter vor Diebstahl

Der Winter ist eine Zeit des Gebens, aber leider nehmen einige Menschen auf der Welt auch die Zeit zum Mitnehmen. Wenn die Feiertage beginnen, ihren Höhepunkt zu erreichen, nimmt auch der Diebstahl aller Art zu. Weitere Möglichkeiten zu erlernen und zu implementieren, um sich im Winter zu schützen, ist das Beste, was Sie tun können, um Ihre Chancen auf ein Ziel zu reduzieren.

Sichern Sie sich diesen Winter vor Diebstahl

Halten Sie die Lichter an

Einbrecher werden wissen, welches Haus sie anvisieren sollen, indem sie einen Standort mehrmals ausloten, um zu sehen, ob nachts die Lichter angehen. Wenn dies nicht der Fall ist, ist dies ein eindeutiges Zeichen dafür, dass die Bewohner nicht da sind. Um dieses verräterische Werbegeschenk zu vermeiden, das Sie zum Schutz Ihrer Sachen nicht in der Nähe haben, probieren Sie einen Licht-Timer aus. Dadurch werden Ihre Lichter jeden Tag zur selben Zeit automatisch ein- und ausgeschaltet, unabhängig davon, ob es sich um Außenleuchten oder Weihnachtslichter im Haus handelt. Es gibt sogar Apps und Geräte, mit denen Sie die Beleuchtung Ihres Smartphones von jedem Ort aus manuell steuern können, wodurch die Illusion eines besetzten Hauses entsteht.

Überprüfen Sie Ihre Schlösser

Ihre Schlösser sind die größte Verteidigungslinie zwischen Ihnen und allen, die Ihr Zuhause reinigen wollen. Stellen Sie sicher, dass Sie gut auf sie aufpassen. Von Zeit zu Zeit sollten Sie Ihre Schlösser auf Umfang prüfen, um sicherzustellen, dass sie alle fest sitzen und von Alter nicht beschädigt wurden. Behalten Sie den Überblick darüber, ob es auch Anzeichen für Manipulationen gibt oder nicht. Dies kann ein großer Hinweis darauf sein, dass Ihr Haus außer Gefecht gesetzt wurde.

Schützen Sie Ihr Auto

Ihr Zuhause wird nicht die einzige Sache sein, die Diebe in dieser Saison ausmachen. Diebstahl von Autos Auch steigt die Zahl der Hauseinbrüche, und oft wird ein Auto anstelle eines Eigenheims eingebrochen, weil es als leichteres Ziel angesehen wird. Sie können Ihr Fahrzeug schützen, indem Sie sicherstellen, dass Sie einen Alarm haben, wenn er eingebrochen ist. Behalten Sie außerdem Wertsachen niemals in Sichtweite! Dazu gehören Papierkram, Pakete, Einkaufstaschen, Elektronik oder auch nur die Ladekabel. Das ist ein todsicheres Zeichen, dass sich Wertsachen in Ihrem Auto befinden, und die Diebe werden dazu ermutigt, durch Ihr Handschuhfach zu schießen.

Vermeiden Sie Paketdiebstahl

Eine der größten Sorgen dieser Ferienzeit ist der Diebstahl von Paketen. Die Einbrecher werden häufig nach Hause suchen, um zu sehen, ob ungeschützte Pakete auf der Veranda liegen geblieben sind, da sie nur gestohlen werden müssen, wenn sie zur Tür gehen und die Kiste aufheben. Heutzutage ist die Installation einer Veranda-Kamera oder einer Türklingel-Kamera eine der besten Möglichkeiten, um Diebe abzuwehren. Sie sind weniger wahrscheinlich auf Sie ausgerichtet, wenn sich eine naheliegende Kamera direkt vor der Tür befindet. Bewegungserkennungskameras können Sie auch warnen, wenn sich jemand vor Ihrer Tür bewegt. Es gibt sogar einige Türklingeln, die es Ihnen ermöglichen, über ein Lautsprechersystem zu sprechen, wodurch potenzielle Diebe verscheucht werden können.

Nicht überschreiten

Stoppen Sie, Ihren Aufenthaltsort und Ihre Shoppingbeute in den sozialen Medien zu veröffentlichen! Auf Social-Media-Plattformen können Räuber ihre potenziellen Ziele ausloten. Dadurch haben sie eine Vorstellung davon, worauf sie in einem Haus achten müssen und wann das Haus selbst unbewacht bleibt. So sehr Sie auch über die Diamantkette, die Sie gerade bekommen haben, oder über Ihre bevorstehenden Urlaubswochen sprechen möchten, ist es am besten, wenn Sie einem Einbrecher einen Besuch abstatten.

Sichern Sie Ihr Windows

Einige Fenster sind mit Schlössern ausgestattet, andere jedoch nicht. Wenn Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene wünschen, kann das Installieren von Fenstersperren eine gute Möglichkeit sein. Wenn Sie Schiebefenster haben, können Sie stattdessen auch eine kostengünstige Lösung wählen und eine Holzstange schneiden, um sie an die Lücke am unteren Rand des Fensters anzupassen. Wenn Sie die Stange in die Lücke an der Unterseite des Fensters einsetzen, kann ein Einbrecher das Fenster nicht öffnen.

Holen Sie sich Flood oder Motion Lights

Es ist ein heiß diskutiertes Thema, ob es besser ist, die Lichter in der Nacht ein- oder auszuschalten. Es ist jedoch allgemein einig, dass Bewegungslichter sind ein guter Weg, um mögliche Einbrecher abzuschrecken. Dadurch bleibt Ihr Zuhause relativ dunkel, es sei denn, etwas bewegt sich vor dem Bewegungserkennungssystem. In vielen Fällen werden dadurch Scheinwerfer ausgelöst, die hell sind und einen ganzen Hof abdecken können. Einige Scheinwerfer sind sogar hell genug, um die Bewohner eines Hauses zu wecken, weshalb viele potenzielle Einbrecher nach dem Auslösen wieder gehen.

Sich vor Diebstahl in diesem Winter schützen 1

Installieren Sie ein Sicherheitssystem

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, ist dies ein bewährter Weg sichern sie ihr haus ist durch die Installation eines Sicherheitssystems. Viele Systeme verfügen über starke und offensichtliche Alarme, und einige eröffnen eine direkte Verbindung zur Polizei, wenn ein Einbruch entdeckt wurde. Einige Systeme bieten sogar eine Überwachung rund um die Uhr, so dass es eine reale Person gibt, die dafür sorgt, dass die Dinge nicht zu jeder Tageszeit klebrig werden Die Erfassung von Eindringlingen auf Video ist auch ein großer Vorteil, wenn sie entkommen, da die Polizei dabei helfen kann, sie zu finden und von der Straße zu bekommen.

Behalte Dinge versteckt

Für viele ist es Tradition, ihren Baum am Fenster zu lassen und den ganzen Monat hindurch Geschenke darauf zu legen. Dies ist jedoch im Wesentlichen wie das Ausstellen von Wertgegenständen. Es kann Ihr Zuhause für Diebe sehr attraktiv machen, insbesondere wenn Sie Kisten unter dem Baum haben, die ganz offensichtlich zeigen, was sich darin befindet. Besonders hervorzuheben sind die elektronischen Boxen, obwohl größere Pakete im Allgemeinen unerwünschte Aufmerksamkeit auf sich ziehen können. Warten Sie in dieser Weihnachtszeit, bis Ihre Pakete fast geöffnet sind. Andernfalls ziehen Sie in Betracht, Ihren Baum an einen anderen Ort zu verschieben, um weniger wandernde, unerwünschte Augen zu haben.

Der Umgang mit Diebstahl im Winterurlaub ist ein zusätzlicher Stress, den niemand braucht. Probieren Sie diese Tipps und Tricks aus, wenn Sie Ihre Chancen reduzieren möchten, ein potenzielles Ziel zu werden.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..