Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture

Die von der modernen Architektur aus der Mitte des Jahrhunderts inspirierten Eigentümer stellten Klopf Architecture an, um ihnen bei der Entscheidung zu helfen: Sie können ein modernes Haus aus den 40er Jahren umbauen und ergänzen oder mit einem von Eichler inspirierten, energiesparenden, aus dem 21. Jahrhundert stammenden, energiesparenden, neuen Zuhause beginnen dreiköpfige Familie Mit der Entscheidung für den Neuanfang planten Klopf und die Eigentümer ein Haus, das dem sanften Hang des Hügels folgt, während das überragende Balkendach eine unveränderte Bezugslinie bietet. Jeder Quadratfuß des Hauses bleibt in Bodennähe, wodurch ein Gefühl der Verbindung zur Natur entsteht. Die daraus resultierende Erhöhung der Deckenhöhe bei jedem Abstieg trägt zur Schaffung der Hierarchie der öffentlichen Räume bei (Wohnzimmer ist am höchsten, dann das Essen, dann die Küche, dann der Eingang). Ein rationaler Grundriss, der auf vier Fuß breiten Strahlbuchten basiert, bringt Ruhe in den Raum, während der zentral gestapelte Steinkamin, der durch ein Oberlicht hochschießt, sich mit einiger Fanfare abhebt.

Unscheinbare Ebenen aus gestapeltem Stein unter der Straße glauben an die geräumigen, offenen Räume, die sich nach und nach zeigen, wenn man durch dieses moderne Atriumhaus strömt. Treten Sie durch die Eingangstür in ein Foyer ein, das einen Blick hinter das durchgehende Balken- und Pfahldach gewährt, dann um eine Ecke und an einem Atrium vorbei, das zu Ihrer Rechten sichtbar ist, und durch eine große Glaswand in den Hinterhof blicken. Wenn die abfallende Stelle von der Straße abfällt, geht das Haus weiter in ein großes Wohnzimmer über, das auf beiden Seiten von Glaswänden begrenzt ist. Schauen Sie nach hinten, um den übergroßen grünen und natürlichen Garten zu sehen. Blicken Sie zurück in Richtung Straße, um das Atrium zu sehen und dahinter eine Baumwand, die das Haus von der Straße trennt. Das Innen- und Außengefühl im Haus ist im Wohnzimmer am intensivsten, aber in jedem Raum des Hauses vorhanden.

Die wechselnden Stimmungen der Natur spiegeln sich im Haus aufgrund der direkten Aussicht auf den Außenbereich an fast jedem Aussichtspunkt im Haus wider. Aber da das Haus auf einem großen, bewaldeten Grundstück und unterhalb der Straße liegt, Die Eigentümer sind rundherum mit der Natur verbunden, haben aber trotzdem Privatsphäre von allen Seiten. Obwohl sehr offen und mit der Natur verbunden, ist das Haus den Elementen nicht ausgeliefert. Überdachungen schützen den Außenbereich und schützen das Haus vor unerwünschter Sonneneinstrahlung. Wo unerwünschte Sonne nicht beschattet werden konnte, hält Wärmespiegelglas die Wärme ab, so dass in diesem Haus keine Klimaanlage erforderlich ist. Die großen Aluminiumschiebetüren und -fenster sind isoliert und die meisten haben einen thermisch gebrochenen Rahmen, die Wände und das Dach sind super isoliert, und die Bodenheizung befindet sich in einer separaten, isolierten Strahlungsplatte, sodass auch bei großflächigem Glas die Energie erhalten bleibt Die Leistung dieses Hauses übertraf den strengen Energiekodex von Kalifornien um fast 40%.

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 1

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 2

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 3

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 4

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 5

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 6

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 7

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architektur 8

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 9

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 10

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 11

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 12

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 13

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 14

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 15

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architektur 16

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 17

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 18

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 19

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 20

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 21

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 22

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 23

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 24

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Modernes Atriumhaus von Klopf Architecture 25

Fotografie © 2015 Mariko Reed

Loading ..

Recent Posts

Loading ..