GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko

Projekt: GP Haus
Architekten: Bitar Arquitectos
Ort: Pachuca, Hidalgo, Mexiko
Bereich: 5.554 sq ft
Fotografien von: Leonardo Walther

GP House von Bitar Arquitectos

Bitar Arquitectos , Ein mexikanisches Studio, haben das GP House in Pachuca, der größten Stadt des mexikanischen Bundesstaates Hidalgo, entworfen.
Bereits auf den ersten Blick vermittelt dieses zeitgenössische Haus seinen geometrischen Eindruck. Sein Design folgt dem minimalistischen Prinzip mit großen Freiflächen und Glaswänden, die den ganzen Tag den ganzen Tag mit Licht durchfluten.
Die Glaswände bieten auch einen schönen Blick auf das atemberaubende Grün, das das Haus umgibt.

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko

GP House enthält die grundlegenden Räume, die für ein Stadthaus erforderlich sind: Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer, Familienzimmer usw .; verteilt auf zwei Stockwerke, verbunden durch eine Treppe, die in einem vertikalen Volumen konzentriert ist, das die Horizontalität bricht, die das Haus formal dominiert. Die Kreuzung wird durch die Verwendung eines lokalen Steins als Abschluss für den Treppenwürfel deutlich, während der Rest des Volumens in Beton ausgeführt wird.

Das Hauptschlafzimmer im Obergeschoss und der öffentliche Bereich (Wohnzimmer, Esszimmer und Spielzimmer) bilden die hintere Fassade, die fast vollständig in Glas eingeschlossen ist, um der Betonstruktur Leichtigkeit zu verleihen. Dies erlaubte auch, dass diese Bereiche ihre Kontinuität beibehalten und den Blick auf den Golfplatz genießen, wodurch die Sichtbarriere zwischen den beiden Räumen (Innen und Außen) aufgehoben wird. Ein reflektierender Pool begrenzt diese Fassade.

Das Wohnzimmer mit doppelter Höhe gibt dem Raum ein Gefühl von Amplitude; Darauf steht ein Volume hervor, das den Fernsehraum enthält. Dieses Volumen befindet sich im obersten Stockwerk und ist von einem Holzgitter umgeben, das dem Raum Privatsphäre verleiht, aber auch Tageslicht in den Fernsehraum lässt.

Die Verwendung von natürlichen Materialien wie Marmor und Stein für Fußböden ist vorherrschend. Einige Wände wurden mit diesen Materialien fertiggestellt, andere mit Beton und andere mit neutralen Tönen. Um dem entgegenzuwirken, wurde für Wände und Türen Walnuss verwendet, die dem Raum Wärme verleiht. Einige metallische Elemente, wie die kreuzförmigen Säulen und die speziell für dieses Projekt entworfenen Geländer, werden hervorgehoben.

Das Lichtdesign soll nicht nur seiner Grundfunktion entsprechen, sondern Objekte, Vegetation und Fassaden ästhetisch betonen. In bestimmten Bereichen wurden Kuppeln geöffnet, um die natürliche Beleuchtung zu nutzen, die zusammen mit den ausgewählten Materialien ein interessantes Licht- und Schattenspiel erzeugt. GP House ist ein zeitgenössischer Raum, der nach linearen Elementen gestaltet ist.

Bitar Arquitectos

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 1

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 2

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 3

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 4

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 5

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 6

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 7

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 8

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 9

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 10

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 11

GP House von Bitar Arquitectos in Pachuca, Mexiko 12

Loading ..

Recent Posts

Loading ..