Fixes für die Zukunft: Renovieren Sie Ihr Zuhause richtig

Viele Hausbesitzer renovieren mit nichts anderem als ihrem eigenen Komfort und der Freude an ihrem Zuhause. Das ist vollkommen in Ordnung, aber was ist mit Renovierungen, obwohl Sie vorhaben, Ihr Haus umzuziehen oder zu vermieten? Bei einigen Renovierungsarbeiten wird keine Rendite erwirtschaftet, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus zu verkaufen. Auf der anderen Seite gibt es viele Korrekturen, die als eine lohnende Investition betrachtet werden, die in der Tat einen Mehrwert für Ihr Zuhause schaffen kann. Die folgenden Modernisierungen und Renovierungen sind ideal für Hausbesitzer, die verkaufen oder sogar vermieten möchten.

Küche

Fixes für die Zukunft: Renovieren Sie Ihr Zuhause richtig

Wenn Sie nach einer Investition suchen, die am ehesten einen Mehrwert für Ihr Zuhause schafft, beginnen Sie mit der Küche. Immobilienexperten mögen BairstowEves.co.uk/ Sagen Sie den Kunden regelmäßig, dass Küchen-Upgrades zu den klügsten Investitionen gehören, die sie in ihrem Zuhause tätigen können. Natürlich müssen Sie die Küche nicht unbedingt komplett renovieren. Beachten Sie den Zustand des Bodens oder der Schränke. Wenn diese Elemente veraltet sind, aktualisieren Sie sie mit einem auffallenden neuen Look.

Bad

Fixes für die Zukunft: Renovieren Sie Ihr Zuhause richtig 1

Nach der Küche ist das Badezimmer normalerweise eine sinnvolle Investitionsrenovierung. Die Badezimmer werden stark beansprucht, daher sollten Sie daran arbeiten, diesen Funktionsraum attraktiver zu gestalten. Sie können Funktionen wie ein Himmelslicht, eingebaute Aufbewahrungselemente wie einen Schrank oder die eingebaute Badewanne gegen eine luxuriöse, freistehende Badewanne einbauen. Das Waschbecken, der Waschtisch und der Fußboden können diesen Raum wirklich datieren; Möglicherweise möchten Sie zuerst die Aktualisierung dieser Elemente prüfen. Sie können auch eine kleine Gästetoilette in Ihrem Keller oder Schlafzimmer hinzufügen, wenn noch keine vorhanden ist.

Öffnen Sie den Grundriss

Offene Grundrisse und große Flächen sind heute bei Eigenheimkäufern beliebt. Wenn die Räume Ihres Hauses eng sind, sollten Sie einige Wände entfernen und die Räume für eine luftigere Umgebung öffnen. Große Räume, die Küchen öffnen, haben sich bei Käufern als beliebt erwiesen. Sie können jedoch auch Ihre Küche und Ihr Esszimmer oder Ihr Esszimmer und Ihr Wohnzimmer kombinieren. Eine solche Renovierung könnte die Innenausstattung Ihres Hauses zum Besseren verändern.

Neues Windows

Fixes für die Zukunft: Renovieren Sie Ihr Zuhause richtig 2

Clevere Hauskäufer sind sich bewusst, dass alte Fenster aktualisiert werden müssen - und das ist eine teure Angelegenheit. Durch die Installation neuer energieeffizienter Fenster in Ihrem Haus können Sie Ihr Haus möglicherweise schneller verkaufen - und das zu einem höheren Preis. Versuchen Sie, Fenster auszuwählen, die den Stil Ihres Hauses ergänzen. Die heutige neue Generation energieeffizienter Fenster kann definitiv ein Verkaufsargument für Ihr Haus sein, da Käufer wissen, dass diese Funktionen ihnen bei den monatlichen Energiekosten Geld sparen.

Verbesserte Beschwerde für den Bordstein

Wenn Ihre Landschaft ein Chaos ist, wird dies die Käufer zwangsläufig abschalten. Sie möchten jedoch auch keine übermäßigen Beträge in eine Landschaft investieren, die Käufer möglicherweise nicht mithalten möchten. Installieren Sie stattdessen eine pflegeleichte Landschaft und investieren Sie in die Sanierung der Immobilie. Entfernen Sie Bäume und Büsche, die den attraktiven Blick auf das Haus beeinträchtigen. Sie könnten auch in Betracht ziehen, eine neue Veranda hinzuzufügen, um den Einstieg in den Vorgarten des Hauses dramatisch zu gestalten.

Neues Dach

Ein neues Dach ist eine große Verbesserung, aber wenn Ihr aktuelles Dach alt und abgenutzt ist, kann es für potenzielle Käufer von Eigenheimen eine große Abneigung sein. Die Installation eines Daches ist eine großartige Investition in die Immobilie, und Sie können Ihren Angebotspreis berücksichtigen. Wieder möchten Sie ein Dach hinzufügen, das das Aussehen des Hauses verbessert. Wenn das Dach alt ist und Sie es ablehnen, es nicht zu ersetzen, können Sie sich fast darauf verlassen, dass potenzielle Käufer versuchen, Ihren Verkaufspreis auf dieser Grundlage zu verhandeln.

Einen Raum hinzufügen

Fixes für die Zukunft: Renovieren Sie Ihr Zuhause richtig 3

Wenn der Keller oder das Dachgeschoss Ihres Hauses derzeit ungenutzt ist, sollten Sie diese Flächen fertigstellen, um sie als hinzugefügte Räume zu vermarkten. Diese Bereiche können ideale Büro- oder Schlafzimmerräume bilden. Das Isolieren, das Hinzufügen von Kanälen und Wänden sowie das Aufpolieren des Dekors wird bei Käufern einen großen Beitrag leisten. Wenn Sie der Wohnung neue Räume hinzufügen, können Sie definitiv eine Rendite für Ihre Investition erwarten.

Obwohl viele Renovierungen beim Verkauf nicht viel Rendite bringen, wirken sich diese höchstwahrscheinlich positiv auf Ihren Verkaufspreis aus. Achten Sie darauf, den Überblick über Ihre Ausgaben zu behalten, damit Sie diese Zahl zu den Kosten Ihres Hauses hinzufügen können, wenn Sie es zum Verkauf anbieten. Renovieren ist nicht immer angenehm, aber diese Upgrades sind sicherlich die Anstrengung wert - und die Kosten. Berücksichtigen Sie sie, wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, in Ihr Zuhause zu investieren.

Ted Bryant ist ein erfahrener Heimwerker, der seine Tipps und Ideen gerne mit einem Online-Publikum teilt. Er schreibt regelmäßig für verschiedene Immobilien- und DIY-Websites.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..