Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien

Projekt: Erinnere dich an House
Architekten: Edmonds + Lee Architects
Ort: San Francisco, Kalifornien
Bereich: 4.000 sq ft
Fotografien von: Joe Fletcher

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects

Edmonds + Lee Architects , eine US-Firma, haben die entworfen und renoviert Erinnere dich an House in San Francisco, Kalifornien.
Diese Residenz ist ein luxuriöses, modernes Zuhause, das innen mit reinem Weiß umhüllt ist und die dunklen Außenwände kontrastiert. Die Architekten haben dafür gesorgt, dass alle Hohlräume, Fenster und weiß getünchten Innenräume zur Verfügung stehen, um dieses Haus in San Francisco zu öffnen. Es ist zu einem Zuhause geworden, das sich wirklich von den dichtgepackten Plänen seiner Nachbarn löst.

Das Hotel liegt an einem Hang neben einer Straße im Noe Valley Erinnere dich an House bietet eine Alternative zu den gestapelten Etagen der Nachbarhäuser. Sein Ansatz zielte darauf ab, eine Residenz für eine dreiköpfige Familie zu schaffen, indem die Etagen entfernt wurden, um ein Wohn- und Esszimmer mit doppelter Höhe zu schaffen.
Die Flexibilität des Innenraums wird durch die zentral platzierte Treppe weiter erhöht.

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien

Für diesen vierstöckigen Familiensitz experimentierten die Architekten mit vertikaler Zirkulation und gestochen scharfer weißer Materialität, um ein geräumiges, lebendiges und geometrisch ansprechendes Haus zu schaffen. Das Projekt, das um eine zentrale Wirbelsäule angeordnet ist, ist eine Untersuchung der fließenden Kontinuität und des volumetrischen Abenteuers. Auf einem abschüssigen Hanggrundstück im Noe Valley in San Francisco befindet sich dieses vierstöckige Projekt, das vertikales Stapeln und knackige Materialität für eine eng verbundene Familieneinheit von drei umfasst.

Edmonds + Lee Architects

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 1

Das vierstöckige Massieren führt in der Regel zu einem Raum, der sich eng oder repetitiv anfühlt. Daher haben die Architekten daran gearbeitet, die vertikale Zirkulation sowohl evokativ als auch wertvoll zu machen, indem sie auf das Pfannkuchenstilhaus in San Francisco verzichten und stattdessen das Haus in Abschnitten öffnen, um ein Gefühl von maximaler Wirkung zu schaffen Großzügigkeit und architektonisches Abenteuer. Dies bedeutete ein kleines Opfer in Bezug auf den physisch nutzbaren Raum, aber einen großen Gewinn in Bezug auf eine angenehme Architektur. Doppelt hohe Räume und eine Treppe, die innerhalb des zentralen Rückens des Hauses zentriert ist, regen die Kunden und ihre Besucher an, sich mit jedem Level auseinanderzusetzen.

Edmonds + Lee Architects

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 2

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 3

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 4

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 5

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 6

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 7

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 8

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 9

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 10

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 11

Erinnern Sie sich an House von Edmonds + Lee Architects in San Francisco, Kalifornien 12

Loading ..

Recent Posts

Loading ..