Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK

LLI-Design haben kürzlich das gesamte Erdgeschoss eines neu gebauten Einfamilienhauses (ca. 5 Jahre alt) in Buckinghamshire, Großbritannien, komplett neu gestaltet. Die Kunden, ein junges Berufspaar mit zwei Kindern, wünschten sich einen modernen Look, der nicht kalt und klinisch war. Sie wollten, dass sich ihr Zuhause an einem Ort befindet, an dem sie sich entspannen und unterhalten können, gleichzeitig aber als praktisches Familienheim fungiert.

Der Brief, Raumplanung, Layout und Ablauf

Die Familie hatte das Haus neu gekauft und war im Laufe der Zeit zu der Erkenntnis gekommen, dass es nicht ihren Wünschen hinsichtlich der Art und Weise, wie sie leben wollten, entsprach.

Der ursprüngliche Grundriss war ziemlich traditionell, mit einem Familien- / Küchenraum auf der Rückseite des Hauses, der auf den Garten blickte. Ein separates Esszimmer an der Vorderseite wurde selten genutzt - hauptsächlich, weil es schwierig war, von der Küche aus zu erreichen. Es gab zwei weitere Empfangsräume, von denen einer, obwohl er groß war, auch als Layout, Beleuchtung und Dekor verwendet wurde, was ihn zu einem unbequemen Raum machte.

Es wurde berechnet, dass bis zu 40% der Fläche sehr selten genutzt wurden, was ein wichtiger Faktor bei der Neugestaltung war. Im Allgemeinen musste das Haus auf ein neues Niveau in Bezug auf Design und Qualität gebracht werden. LLI Design schlug vor, dass ein offeneres Leben dem Lebensstil der Familie entsprechen würde.

Die Wand zwischen Küche und Esszimmer wurde entfernt, um eine große Fläche zu schaffen, die in einen Familienwohnraum, eine neue Küche und einen Essbereich unterteilt ist. Diese Herangehensweise veränderte die gesamte Dynamik und stellte die Küche in den Mittelpunkt des Hauses. Gleichzeitig wurde der Raum mit natürlichem Licht von vorne und von hinten durchflutet. Einer der Empfangsräume wurde als TV / Lounge und der andere als Arbeitszimmer definiert.

Statement Küche aus Milchglas

Die Küche wurde so gestaltet, dass sie einen echten Wow-Effekt ergibt. Eine dramatische, 3,7 m lange zentrale Insel, umhüllt von Statement-Taubengrau, wurde mit LED-Streifen beleuchtet. Die Insel beherbergt die Doppelspüle mit Abfallentsorgungseinrichtung, Wasserenthärter, Steckdosen, Induktionskochfeld mit Abzugshaube und einer Frühstücksbar an einem Ende. An der Rückwand befindet sich eine beeindruckende Bank aus hohen Einheiten mit 2 Öfen, Mikrowelle, Dampfgarer und einem großen Weinkühlschrank. An einem Ende befinden sich Taschen, die sich zurückklappen lassen, um Toaster, Mixer und alle Utensilien, die normalerweise die Arbeitsplatte durcheinander bringen, zu enthüllen. Dieser kann geschlossen werden, wenn er nicht benötigt wird, wodurch der Look glatt und optisch rein bleibt.

Der vorhandene Hauswirtschaftsraum wurde ausgebaut und der Raum neu gestaltet. Neue Einheiten wurden festgelegt, darunter eine ausziehbare Pantry mit voller Höhe. Insgesamt bietet es mehr Stauraum und macht es zu einem praktischen Raum für Wäsche.

Familien- und Essbereiche

Im Familienbereich waren die Möbel einfach gehalten, jedoch mit starken Linien, einem hellroten Sofa im Retro-Stil mit Chaiselongue und einem Teppich sowie einer von Flos gesponnenen Stehlampe und hellen Kunstwerken. Eine begrenzte Palette von Grautönen, Cremes, Schwarzen und Rottönen fügte dem Raum Drama hinzu.

Im Essbereich wurde die Flos-Stehlampe wiederholt und ein geschliffener Granittisch mit gepolsterten, schlanken Essstühlen wurde als Textur und als Kontrast zum Block der Flos Fuschia Glas-Deckenleuchten eingesetzt.

TV / Lounge

Der größere Empfangsraum wurde wegen des fehlenden Tageslichts als TV / Lounge umgebaut. Es war wichtig, diesen Raum warm, einladend und gemütlich zu gestalten, vor allem weil er in der Vergangenheit so wenig genutzt wurde. Die Palette wurde von Orangen, Taupes und Grautönen zusammen mit einem Walnussfußboden beibehalten. Dies geht harmonisch von dem angrenzenden offenen Raum aus. Ein ansehnliches und bequemes L-förmiges Sofa sowie ein Arne Jacobsen Egg Chair mit orangefarbigem Akzent und ein großer strukturierter Teppich wurden angegeben. Eine überdimensionale klassische Bogenlampe vervollständigt den Raum sowie dramatische Kunstwerke, die den Raum komplettieren.

Eine durchgehende, maßgefertigte Lackwand-Wandeinheit wurde unter warmem LED-Licht angegeben. Der 65-Zoll-Fernseher wurde bündig in eine spezielle Stud-Trennwand eingelassen. Obwohl er groß war, dominierte er den Raum nicht.

Details zur Innenarchitektur und intelligentes Beleuchtungsschema

Alle lackierten getäfelten Schreinertüren wurden entfernt und neue, bündige Türen aus Walnussfurnier wurden spezifiziert, um ein zeitgemäßes Gefühl zu erzeugen. Einige Türen wurden mit Glasscheiben versehen, um das Lichtniveau zu maximieren. In allen Bereichen wurden neue Türmöbel einschließlich Projektionsscharniere festgelegt, um das Öffnen des neuen Essbereiches um 180 Grad zu ermöglichen.

In der TV / Lounge, im Arbeitszimmer und im Flur wurden technische Fußböden aus amerikanischem Schwarznussbaumholz und in den offenen Bereichen großformatige Porzellanfliesen festgelegt.

Die gesamte offene Fläche wurde mit Fußbodenheizung beheizt und neue moderne Heizkörper wurden an anderer Stelle installiert.

Es wurde ein neues Beleuchtungskonzept entworfen und spezifiziert, einschließlich neuer Leuchten und Gartenbeleuchtung. Ein intelligentes Beleuchtungssystem wurde installiert, um Stimmungen, Ambiente und zeitgesteuerte Ereignisse intern und extern zu erzeugen, gesteuert von Wandtastaturen und auch von iPads / iPhones.

Studie & WC

Der zweite Empfangsraum wurde zu einem hellen Arbeitszimmer für die beiden Kinder des Paares. Eine maßgefertigte Wandeinheit mit LED-Beleuchtung ermöglicht ausreichend Platz und 2No. Schreibtische mit klassischen Eames EA108-Stühlen in leuchtendem Gelb und Türkis Die Arne Jacobsen AJ-Tischleuchten runden den Look ab und machen sie zu einem erhebenden Raum für Ihr Studium.

Das kleine WC im Erdgeschoss wurde mit glatten Boden- und Wandfliesen gestaltet. An einer Wand wurde unten ein voller Spiegel mit LED-Streifen angebracht. Eine neue Beleuchtung und ein an der Wand hängendes WC und Waschbecken vervollständigten die Revitalisierung des Raums.

Zusammenfassung & Auszeichnungen

Durch die Veränderung der Dynamik der betroffenen Räume und das Umdenken, wie die Familie ihr Zuhause nutzen wollte, hat LLI Design nicht nur den verfügbaren Raum maximiert, sondern auch ein erhebendes und komfortables Zuhause geschaffen, das die Eigentümer stolz ihren Gästen zeigen können.

Das Projekt erhielt kürzlich in den Kategorien International Property Awards eine Auszeichnung für die Kategorie Interior Property Private Residence, South East, Großbritannien - in Zusammenarbeit mit Gaggenau & Rolls Royce Motor Cars.

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 1

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 2

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 3

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 4

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 5

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 6

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 7

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 8

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 9

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 10

Butterton von LLI Design, Buckinghamshire UK 11

Loading ..

Recent Posts

Loading ..