Bauen Sie Ihre perfekte Küche - ist Quarz das richtige Arbeitsplattenmaterial für Sie?

Die Verwendung des falschen Materials für Ihre Küchenarbeitsplatten kann die gesamte Atmosphäre des Küchendesigns ruinieren, ob Sie es glauben oder nicht. Dies bedeutet, dass Sie sich sehr viel Mühe geben müssen, um herauszufinden, welche Oberfläche für das, was Ihre Küche durch ihr Design zu vermitteln versucht, die beste ist. Nicht jeder wird von den gleichen Lösungen profitieren. Deshalb ist jede Küche persönlich. Worum geht es in Ihrer Küche?

Suchen Sie eine Hartholzlösung? Oder vielleicht sind Sie eher laminiert. Oder vielleicht, nur vielleicht, funktioniert Quarz gut für Ihre Küche. Wenn Sie nicht viel über Quarz wissen, ist es in Ordnung, wir werden einige der wichtigsten Gründe erläutern, die Sie möchten Quarz-Arbeitsplatte in Ihrer Küche Aber auch was könnte Sie davon abhalten, diese Idee ansprechend zu finden.

Bauen Sie Ihre perfekte Küche - ist Quarz das richtige Arbeitsplattenmaterial für Sie?

Bildnachweis: Caesarstone UK, hochwertige Quarzoberflächen

Alles rund um Quarz - was zu erwarten ist und was nicht so toll ist

Für diejenigen, die sich nicht sicher sind, was Quarz ist, ist es eine Alternative zu Granit und anderen Arbeitsplatten aus Naturstein. Es gibt Gründe, warum Sie keinen Granit in Ihrer Küche haben möchten, und Quarz könnte eine bessere Lösung sein. Es ist von der menschlichen Hand gemildert und mit Verbesserungen, wie dem Hinzufügen von Harz, zahlreichen Vorteilen ausgestattet, die Sie in Ihrer Küche genießen können.

Was ist so toll an Quarz für Arbeitsplatten?

Quarz ist ein außergewöhnlich strapazierfähiges Material, mit dem Sie durchkommen können, was Sie benötigen.

  • Quarz ist ein Oberflächenmaterial, das sich sehr leicht reinigen lässt, was immer wunderbar ist, da Sie nach der Zubereitung von Mahlzeiten keine Mühe beim Reinigen aufwenden müssen.
  • Genau wie sein Granit-Cousin bietet Quarz den großen Vorteil, antibakteriell zu sein, was bedeutet, dass Sie eine weitaus stärkere Sanitärlösung haben und sich weniger um Bakterien und Verunreinigungen im Küchenarbeitsbereich sorgen müssen.
  • Granit Die Fähigkeit von Quarz, eine breite Palette an verfügbaren Farben bereitzustellen, ist für ein vielseitigeres Material nicht geeignet, da es mit viel mehr Farbschemata und Motiven für Küchen übereinstimmt.

Was ist bei der Betrachtung von Quarz zu beachten?

Wie bereits erwähnt, gibt es viele Vorteile, die mit der Verwendung von Quarz verbunden sind, aber diese Vorteile sind mit einem Preis buchstäblich verbunden. Wenn Sie in Quarz investieren möchten, müssen Sie bereit sein, beträchtlich zu investieren, da dies ein teures Material sein kann.

Viele denken vielleicht, dass es sich nicht um Granit handelt, sie können mit einem günstigeren Preis davonkommen, aber die Wahrheit ist, dass es immer noch ein Steinmaterial ist, und die Tatsache, dass es einen gründlicheren Veredelungsprozess durchläuft, erhöht den Endpreis. Darüber hinaus hat es immer noch das Gewicht eines Steins, was bedeutet, dass es ziemlich schwer werden kann.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..