4 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Schlafzimmer für einen besseren Schlaf gestalten können

Einen erholsamen Schlaf zu bekommen, kann aus verschiedenen Gründen schwierig sein. Ob es nicht möglich ist, nachts einzuschlafen, mitten in der Nacht aufzuwachen oder an einem kostbaren freien Tag nicht schlafen zu können, zu viele Menschen bekommen nicht den Schlaf, den sie brauchen. Tatsächlich bekommen die meisten Menschen in Amerika nur durchschnittlich sechseinhalb Stunden Schlaf jede Nacht. Sehen wir uns ein paar Möglichkeiten an, wie Sie Ihr Schlafzimmer so gestalten können, dass Sie besser schlafen können.

Möbelanordnung

4 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Schlafzimmer für einen besseren Schlaf gestalten können

Bild via Flickr von Jim Larrison

Die ideale Temperatur für den Schlaf liegt bei 50 bis 70 Grad Fahrenheit. Daher empfiehlt es sich, einen Deckenventilator zu installieren. Wenn Sie keinen Deckenventilator haben, öffnen Sie ein Fenster, um die Luft zirkulieren zu lassen. Versuchen Sie, Symmetrie im Raum zu schaffen, indem Sie auf jeder Seite des Bettes passende Kleiderschränke und Bilder symmetrisch entlang der Wände platzieren. Wenn zwei Fenster vorhanden sind, platzieren Sie das Bett gleichmäßig zwischen ihnen. Fügen Sie Pflanzen, Naturfotos oder Kunst hinzu, um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen. Beseitigen Sie schließlich das Durcheinander, indem Sie sicherstellen, dass Sie viel Platz im Schrank und in den Schubladen haben.

Geräusch- und Lichtreduzierung

4 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Schlafzimmer für einen besseren Schlaf gestalten können 1

Bild via Flickr von Tarraleah media

Halten Sie das frühe Morgenlicht mit Jalousien und dicken dunklen Vorhängen fern. Fügen Sie weiche Teppiche, Kissen und Kissen hinzu, um das Geräusch zu reduzieren. Denken Sie darüber nach, in eine Klimaanlage oder einen Ventilator zu investieren, um die ganze Nacht über eine beruhigende Kulisse zu schaffen. Lassen Sie den Fernseher im Schlaf ausgeschaltet, damit das Geräusch Ihren Schlaf nicht unterbricht. Tauschen Sie den Fernseher in Ihrem Zimmer durch etwas Schönes und Ruhiges aus.

Bequeme Betten

4 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Schlafzimmer für einen besseren Schlaf gestalten können 2

Bild via Flickr von garybembridge

Wählen Sie eine Matratze, Kissen und Laken, die Sie bequem machen. Es gibt viele Matratzen- und Kissenoptionen, einschließlich weich, fest, Federtopper, Memory-Schaum und mehr. Stellen Sie sicher, dass Sie die beste Matratze für Ihre persönlichen Vorlieben und Schlafpositionen auswählen. Wenn Sie zum Beispiel auf die Seite legen, entstehen natürliche Konturen, so dass beste Matratze für Seitenschläfer wird sich an diese Kurven anpassen. Memory-Foam-Kissen sind weich und stützen sich an Ihren Kopf und Nacken Nackenschmerzen haben . Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie atmungsaktive Baumwolllaken für eine angenehme Körpertemperatur während der Nacht auf das Bett legen.

Farben

4 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Schlafzimmer für einen besseren Schlaf gestalten können 3

Bild via Flickr von Adele 2010

Farben wirken sich auf unsere Psychologie aus. Dekorieren Sie Ihr Schlafzimmer in beruhigenden Farben, um sich tiefer zu entspannen. Warme Farben wie Rottöne, Rosa und Orangen erhöhen die Herzfrequenz, erhöhen den Blutdruck und vertiefen die Atmung. Kühle Farben wie Blues, Grüns und Grautöne reduzieren die Herzfrequenz, senken den Blutdruck, verlangsamen die Atmung, erweitern die Blutgefäße und verengen die Pupillen. Warme Farben wirken eher entspannend, während kühle Farben einen besseren Schlaf fördern.

Es kann aus vielen Gründen schwierig sein, sich heutzutage gut auszuruhen, aber wenn Sie den Schlaf bekommen, den Sie brauchen, führt dies zu gesünderer Haut, besserem Sehen, besserem Gedächtnis und allgemeiner Gesundheit. Die Umgebung des Schlafzimmers hat großen Einfluss auf die Quantität und die Qualität des Schlafes. Wenn Sie einige der oben genannten Tipps verwenden, können Sie Ihre Erholung verbessern, indem Sie besser und länger schlafen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..