3 Trends für Hartholzböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagswahl

Es kommt nicht oft vor, dass Sie in einen Raum gehen, nach unten schauen und den Boden unter Ihren Füßen bewundern. Oft übersehen die meisten Menschen den Boden und konzentrieren sich auf andere Details wie Möbel, Farbauswahl und allgemeines Ambiente. Dies kann in den meisten Situationen der Fall sein, muss aber nicht sein. Ihr Boden sollte die Grundlage (wörtlich und bildlich) für den Rest Ihres Designstils bilden. Sie möchten dabei helfen, alles zusammenzubringen und die Menschen mit Ihrer Auswahl zu begeistern.

Die Bodenbelagsbranche ist im Laufe der Jahre zunehmend gewachsen und bietet dem durchschnittlichen Eigenheimbesitzer viel mehr. Trotz der Vielfalt der heute auf dem Markt erhältlichen Bodenbeläge sind Hartholzböden die beliebtesten Bodenbeläge, und selbst Bodenbeläge, die wie Hartholz aussehen, zeigen einen Anstieg.

Die natürliche Wärme- und Maserung des Holzes verleiht jedem Raum ein organisches Element. Vor diesem Hintergrund haben wir verschiedene Trends für Holzfußböden zusammengestellt, die Ihr zukünftiges Bodenbelagsprojekt und hoffentlich die Gesamtvision des Dekors inspirieren werden.

Je breiter die Planke, desto besser (Hartholzbodenbild-Link)

Breiten Dielenböden scheinen heutzutage zum Standard bei Parkettböden zu werden. Dielen mit einer Breite von 5 Zoll oder mehr eignen sich als breite Dielenkonstruktion und reduzieren die Anzahl der Fußbodennähte, sodass der Fokus auf die Schönheit des Holzes selbst gelegt werden kann. Was diese breiten (und oft langen) Planken möglich macht, ist die technische Konstruktion, die den nachhaltigen Einsatz von langsam wachsenden Baumarten ermöglicht. Dies gibt uns die Möglichkeit zum Kauf Eichenparkett , exotische Böden und andere einzigartige Arten.

3 Trends für Hartholzböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagswahl

Quelle

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagswahl 1

Quelle

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagswahl 2

Quelle alt = "Parkettboden"

Einzigartig mit Exotic

Exotische Holzarten wirken stärker. Nicht nur für ihre Haltbarkeit, sondern auch für ihre exquisite Kornvariation und natürliche Farbe. Wenn Sie etwas wirklich Einzigartiges wollen, ist ein exotisches Holz wahrscheinlich die richtige Wahl.

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagsauswahl 3

Quelle alt = "brasilianischer Kirschparkett"

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagswahl 4

Quelle

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagsauswahl 5

Quelle

Holzböden mit kleinem Budget

Wenn Ihr Budget für Hartholzböden nicht ausreicht, gibt es eine kostengünstige Alternative: Vinylböden. Dies ist nicht der Vinylboden Ihrer Großeltern. Vinyl-Fußbodendesigns haben sich entwickelt, um echtes Holz oder echten Stein nachzuahmen, wodurch die natürlichen Elemente Holz und Stein zum Leben erweckt werden.

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagsauswahl 6

Quelle alt = "Vinyldielenboden"

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbelagsauswahl 7

Quelle

3 Trends zu Parkettböden als Inspiration für Ihre Bodenbeläge 8

Quelle

Loading ..

Recent Posts

Loading ..